Haftungsausschluss (Disclaimer) für Inhalte

Datenschutzerklärung

Stand August 2018

1. Allgemeines

Die Freiwillige Feuerwehr Gersthofen respektiert und schützt Ihre Privatsphäre. Für uns ist der Schutz personenbezogener Daten sehr wichtig. Deshalb möchten wir Sie auf dieser Seite transparent über unsere Datenschutzbedingungen informieren. Grundsätzlich behandeln wir alle personenbezogenen vertraulich und versichern, dass wir die Datenschutzgrundverordnung (DSGVO), das Bundesdatenschutzgesetzes neu (BDSG-neu), das Telemediengesetz sowie das Telekommunikationsgesetz (TKG) sowie alle gelten Vorschriften konsequent anwenden. Wir haben technische und organisatorische Maßnahmen getroffen, die sicherstellen, dass die datenschutzrechtlichen Vorschriften sowohl von uns als auch von externen Dienstleistungsunternehmen eingehalten werden. Alle Inhalte der Freiwilligen Feuerwehr Gersthofen Website sind urheberrechtlich geschützt und umfassen neben Logos und Markenzeichen auch Bilder und Informationen, die ohne vorherige Zustimmung nicht verwendet werden dürfen. Bitte beachten Sie, dass sich durch gesetzliche Vorgaben und Richtlinien die Inhalte dieser Datenschutzhinweise ändern können.

2. Verarbeitung personenbezogener Daten

Im Folgenden informieren wir über die Verarbeitung personenbezogener Daten. Personenbezogene Daten sind alle Daten, mit denen Sie persönlich identifiziert werden können, z. B. Name, Adresse, E-Mail-Adressen, IP-Adressen etc. Verarbeitungsprozesse/Zweck und Empfänger Die Verarbeitung personenbezogener Daten dient ausschließlich den zu erbringenden Service­leistungen der Freiwilligen Feuerwehr Gersthofen die

• der Erfüllung von Interessens- und vorvertraglichen Maßnahmen dienen oder
• auf einem Vertrag basieren oder
• gesetzlichen Verpflichtungen entsprechen.

Ihre Daten können ggf. an folgende Empfänger übermittelt werden:

• Auftragsverarbeiter i.S.d. Art. 28 DSGVO (z.B. Rechenzentrum) im Zuge der Auftragsverarbeitung.
• Sonstige Dritte im Rahmen der Funktionsübertragung.
• Öffentliche Stellen aufgrund rechtlicher Vorschriften.

Eine Übermittlung Ihrer Daten außerhalb der Europäischen Union bzw. der Europäischen Wirtschaftsraums erfolgt nicht. Besuche auf der Freiwilligen Feuerwehr Gersthofen-Website.

In Verbindung mit Ihrem Zugriff auf die Freiwillige Feuerwehr Gersthofen-Website werden allgemeine Informationen durch den Provider in sogenannten Server-Log-Dateien automatisch an uns übermittelt. Hierzu gehören Browsertyp und -version, Betriebssystem, Name und zugehörige Verweildauer der aufgerufenen Seiten, Datum und Uhrzeit des Zugangs, verwendete Suchmaschinen, Namen heruntergeladener Dateien sowie die Referrer URL und Ihre IP (Internet Protocol)-Adresse. Grundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO, der die Verarbeitung von Daten zur Erfüllung eines Vertrags oder vorvertraglicher Maßnahmen gestattet.

Die statistische Auswertung der Datensätze erfolgt ausschließlich anonymisiert. Weitere Auswertungen dienen der technischen Optimierung der Freiwillige Feuerwehr Gersthofen-Webseite. Diese Daten werden nicht mit anderen Datenquellen kombiniert. Freiwillige Feuerwehr Gersthofen behält sich jedoch eine nachträgliche Prüfung von Protokolldaten vor, falls ein berechtigter Verdacht der rechtswidrigen Nutzung besteht. Inhalte und Dienste von Dritten.

Sofern Angebote Dritter, wie YouTube Videos oder andere Webseiten Dritter eingebunden werden, so wird zumindest Ihre IP-Adresse erfasst, die für die Darstellung der Inhalte verantwortlich ist. Wir können bei Drittanbietern jedoch nicht ausschließen, dass Ihre IP-Adresse bzw. Referrer URL z.B. für statistische Zwecke gespeichert werden. Sie können die Referrer URL in jedem gängigen Browser abschalten. 

Blog

Wir informieren Sie in unserem Blog über Einsätze, aktuelle Informationen und neueste Entwicklungen rund um die Freiwillige Feuerwehr Gersthofen.

3. Ihre Rechte

Sie haben gegenüber uns folgende Rechte hinsichtlich der Sie betreffenden personenbezogenen Daten:
Auskunft, Berichtigung, Löschung, Sperrung
Wenn Sie uns personenbezogene Daten überlassen haben, können Sie jederzeit:

• eine Auskunft über die gespeicherten personenbezogenen Daten anfordern,
• die Berichtigung unrichtig gespeicherter Daten verlangen,
• die Einschränkung der Verarbeitung fordern und
• die Löschung nicht mehr benötigter Daten verlangen, sofern
für vorgenannte Rechte der Zweck entfallen ist und keine geltende Rechtslage entgegensteht. Die Sperrung können Sie für strittige oder nicht mehr benötigte Daten beanspruchen, sofern noch eine Aufbewahrungspflicht bestehen sollte. Widerspruch und Widerruf gegen die Verarbeitung Ihrer Daten.

Sie können Ihre Einwilligung zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten jederzeit widerrufen, sofern diese nicht der Vertragsdurchführung dienen oder gesetzlichen Aufbewahrungsfristen unterliegen. Selbstverständlich können Sie der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten für Zwecke der Werbung und Datenanalyse jederzeit widersprechen. Über Ihren Werbewiderspruch können Sie uns unter folgenden Kontaktdaten informieren: Freiwillige Feuerwehr Gersthofen, Donauwörther Str. 45, 86368 Gersthofen Telefon:  0821 567270, E-Mail-Adresse:info@feuerwehr-gersthofen.de

Datenübertragbarkeit (Datenportabilität)

Sie haben das Recht auf Datenübertragung (Datenportabilität), d.h. dass Sie die Daten, die Sie der Freiwilligen Feuerwehr Gersthofen bereitgestellt haben, in einem strukturierten gängigen Format erhalten, um diese ohne Behinderung an einen anderen Anbieter übermitteln zu können.

Durchsetzung

Zur Wahrung Ihrer Rechte wenden Sie sich bitte an Freiwillige Feuerwehr Gersthofen, Wolfgang Baumeister, Telefon: +0821 567270, E-Mail-Adresse: info(at)feuerwehr-gersthofen.de. Unterrichten Sie uns bitte, falls Ihre personenbezogenen Daten unvollständig, fehlerhaft oder unrechtmäßig erfasst sein sollten, damit wir diese korrigieren, sperren oder löschen können. Abmeldungen vom Newsletter können Sie auch direkt im Newsletter vornehmen. Beschwerderecht bei der Aufsichtsbehörde.

Wenn Sie annehmen, dass Sie bei der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten in Ihren Rechten verletzt wurden, können Sie sich an die zuständige Datenschutz Aufsichtsbehörde wenden. Diese nimmt sich der Beschwerde an und informiert Sie über das Ergebnis. Hinweise hierzu finden Sie z. B. auch Hinweise auf der Website des Landesamts für Datenschutz in Bayern www.lda.bayern.de.

4. Datensicherheit

Verträge zur Auftragsverarbeitung Wir schließen mit unseren Auftragsverarbeitern (Webhoster, Newsletterversender) Verträge zur Auftragsverarbeitung, die u.a. die gesetzlichen Voraussetzungen zu den geforderten technisch und organisatorischen Maßnahmen beinhalten. Zugriff auf personenbezogene Daten erhalten nur geschulte bzw. autorisierte Mitarbeiter.

5. Analysedienste/Einbindung von Drittanbietern

Grundsätzliches Innerhalb der Freiwilligen Feuerwehr Gersthofen-Website sind Online-Angebote von Drittanbietern (z.B. Facebook, YouTube, etc.) integriert. Um auf die Inhalte der Drittanbieter zugreifen zu können, ist der Austausch der IP-Adresse technische Voraussetzung, da diese für die Darstellung der Inhalte notwendig ist. Leider haben wir keinen Einfluss darauf, dass Drittanbieter Ihre IP-Adresse nur zur Lieferung des Angebots verwenden. Wir sind bemüht, nur solche Anbieter auszuwählen, die die IP-Adresse nur für die Herstellung der Inhalte verwenden, jedoch haben wir keinen Einfluss darauf, ob diese Drittanbieter Ihre IP-Adresse auch für statische Zwecke speichern. Bitte machen Sie sich mit den Datenschutzerklärungen der Anbieter vertraut, bevor Sie Dienste von Drittanbietern verwenden. Der Einfachheit halber stellen wir Ihnen die Links zu den einzelnen Diensten zur Verfügung.

Cookies

Um Ihren Besuch auf der Website nutzerfreundlich zu gestalten und bestimmte Funktionen erlauben zu können, werden auf verschiedenen Seiten Cookies (kleine Textdateien) und Plug-ins von sozialen Netzwerken (z. B. Facebook, Twitter, Xing etc.) verwendet. Diese dienen der Steuerung der Internetverbindung während Ihres Aufenthalts auf der Webseite bzw. analysieren die Nutzung der Website. Cookies beinhalten technische Informationen und können durch Beschränkungen die Funktionalität der Website beeinträchtigen. Cookies können keine Programme ausführen oder Viren auf Ihren Computer übertragen. Sie dienen dazu, das Internetangebot insgesamt nutzerfreundlicher und effektiver zu machen. Sie können Cookies auch anhand Ihrer Browsereinstellungen über deren Annahme oder Ablehnung entscheiden.

YouTube Plug-ins 

Die Website nutzt Plug-ins der von Google betriebenen Seite YouTube. Betreiber der Seiten ist die YouTube LLC., 901 Cherry Ave, San Bruno, CA 94066, USA. Wenn Sie auf YouTube Plug-ins zugreifen, wird eine Verbindung zu Servern von YouTube hergestellt. Durch den Zugriff wird dem Server mitgeteilt, welche Webseiten Sie besucht haben. Sofern Sie im Ihrem YouTube-Account eingeloggt sein sollten, ermöglichen Sie YouTube Ihr Surfverhalten direkt Ihrem persönlichen Ziel zuzuordnen. Dies können Sie verhindern, indem Sie sich aus Ihrem YouTube-Account ausloggen. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung von YouTube unter: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy.

Facebook Plug-ins

Auf den Seiten von der Freiwilligen Feuerwehr Gersthofen sind Plug-ins des sozialen Netzwerks Facebook, der Facebook Inc., mit Sitz in 1 Hacker Way, Menlo Park, California 94025, USA, integriert. Die Facebook Plug-ins erkennen Sie an dem Facebook-Logo oder dem „Like-Button“ („Gefällt mir“) auf unserer Seite. Eine Übersicht über die Facebook-Plugins finden Sie hier: http://developers.facebook.com/docs/plugins. 

Wenn Sie unsere Seiten besuchen, wird über das Plug-in eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem Facebook-Server hergestellt. Facebook erhält dadurch die Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse unsere Seite besucht haben. Wenn Sie den Facebook „Like-Button“ anklicken, während Sie in Ihrem Facebook-Account eingeloggt sind, können Sie die Inhalte unserer Seiten auf Ihrem Facebook-Profil verlinken. Dadurch kann Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Facebook erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Facebook unter http://de-de.facebook.com/policy.php. Wenn Sie nicht wünschen, dass Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Facebook-Nutzerkonto zuordnen kann, loggen Sie sich bitte aus Ihrem Facebook-Benutzerkonto aus.

Verwendung von Google Web Fonts

Diese Seite nutzt zur einheitlichen Darstellung von Schriftarten sogenannte Web Fonts, die von Google bereitgestellt werden. Beim Aufruf einer Seite lädt Ihr Browser die benötigten Web Fonts in Ihren Browsercache, um Texte und Schriftarten korrekt anzuzeigen.

Zu diesem Zweck muss der von Ihnen verwendete Browser Verbindung zu den Servern von Google aufnehmen. Hierdurch erlangt Google Kenntnis darüber, dass über Ihre IP-Adresse unsere Website aufgerufen wurde. Die Nutzung von Google Web Fonts erfolgt im Interesse einer einheitlichen und ansprechenden Darstellung unserer Online-Angebote. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar. Wenn Ihr Browser Web Fonts nicht unterstützt, wird eine Standardschrift von Ihrem Computer genutzt. Weitere Informationen zu Google Web Fonts finden Sie unter https://developers.google.com/fonts/faq und in der Datenschutzerklärung von Google: https://www.google.com/policies/privacy/.

Links zu anderen Webseitenangeboten

Diese Website kann Links anderer Webseitenanbieter enthalten, für die abweichende Datenschutzhinweise gelten können. Aus diesem Grund kann die die Freiwillige Feuerwehr Gersthofen weder die Verantwortung für die Inhalte der Drittanbieter noch für die Folgen durch den Webseitenzugriff übernehmen. Bitte prüfen Sie deshalb, ob und wie Drittanbieter Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten und beachten bitte deren Datenschutzhinweise. Sollten Sie in diesem Zusammenhang auf rechtswidrige Inhalte der verlinkten Seiten aufmerksam werden, bitten wir Sie um Benachrichtigung.

6. Änderungen

Diese Datenschutzerklärung ist aktuell gültig und hat den Stand August 2018. Es können etwaige Änderungen in den Datenschutzhinweisen aufgrund neuer Vorgaben notwendig sein, weshalb ggf. Anpassungen vorgenommen werden müssen. Die Freiwillige Feuerwehr Gersthofen behält sich vor, die Datenschutzhinweise jederzeit zu ändern und neuesten datenschutzrechtlichen Anforderungen und Erkenntnissen anzupassen.

7. Verantwortliche Stelle

                    Verantwortlicher gem. Art. 4 Abs. 7 EU-Datenschutz-Grundverordnung ist:
                    Freiwillige Feuerwehr Gersthofen
                    Donauwörther Str. 45, 86368 Gersthofen
                    Telefon:  0821 567270
                    E-Mail-Adresse: info(at)feuerwehr-gersthofen.de