Mobilitätswoche

 

Die Vorstandschaft vom Verein Freiwillige Feuerwehr Gersthofen unterstützte mit zahlreichen Helfern noch weiter die städtischen Veranstaltungen 
im Rahmen der  „Europäischen Mobilitätswoche“. 
Hierzu wurde komplett das „Autoschieben  Rennen-rennen“ als Wettkampf in Zweierteams 
auf die Beine gestellt. Federführend tätig hierfür war unser Erster Kassierer Klaus Wenk.
Bei schönem Wetter und regem Zuspruch feuerten die Zuschauer die Autoschieber bei der schweißtreibenden Aktion an. Vielen Dank an alle die hierbei unterstützend mit angepackt haben. 
Sieger wurden unsere Aktiven Raffael Wehr und Timo Schiffer, die die 150m lange Strecke in 41 Sekunden absolviert. Gratulation hierzu.